Beiträge mit dem Tag „keynote“

0

Heute ist es also so weit, Apple soll nach Gerüchten heute das neue Apple iPhone 5 vorstellen. Es würde das erste iPhone im Jahr 2011 sein und nach einer Pause von 1,5 Jahren ist ein neues Modell längst überfällig.

» Weiterlesen

0

Heute ist es endlich so weit, viele dachten ja schon, dass das neue iPhone OS 4.0 bei der Vorstellung des iPads ebenfalls der breiten Masse vorgestellt wird. Nix da, nach der iPad Präsentation war einfach Schluss.

Gegen 18 Uhr Ortszeit (10AM PT) wird also von Apple das neue iPhone OS 4.0 vorgestellt, doch davon sollte man sich nicht zu viel erwarten. Im Zeitraum März / April stellt Apple lediglich ein Sneak Preview vor um den Entwicklern des Apps einen kleinen Vorgeschmack geben zu können. Immerhin wird sich ja einiges ändern.

» Weiterlesen

1

ipad-keynote-aufzeichnungSo, dies wird vorerst der letzte Beitrag zum Apple iPad. Ausser es rührt sich in nächster Zeit noch einmal einiges. Ansonsten werde ich hier erstmal mit den Berichten zum iPad aufhören bis ich es selbst in den Händen halte. Ich habe nun schon mal bei Notebook.de angefragt ob man über sie etwas schneller an ein iPad kommt. Naja mal sehen, vielleicht geht ja was!

» Weiterlesen

0

Zuerst einmal noch meine Empfehlung für den Livestream/Liveticker! Die Jungs von Touchtalk machen ne super arbeit und der Stream ist bei mir seit 18 Uhr offen. Hier gehts zum Stream.

Nun ist es also raus, der erste Apple Tablet heisst iPad. Insgeheim habe ich mir sowas schon gedacht, schließlich bleibt Apple also der Namensvergebung treu. Munkeln wollte ich vorher jedoch nicht öffentlich. iPod->iPhone->iPod!

Ein paar Fakten / technische Details zum Apple iPad:

  • 1 GHZ A4 Prozessor
  • OSX Oberfläche die dem iPhone ähnelt
  • Verbindung zum AppStore
  • bis zu 1 Monat Standby
  • bis zu 10 Stunden für Ebooks, Games und Browsing
  • Alle Apps aus dem AppStore (über 100.000) die auch beim iPhone laufen, laufen auch auf dem iPad!
  • NUR 680 GRAMM! Was für ein “Gewicht” ;)
  • Lautsprecher
  • Kopfhörer
  • Kompass
  • Bluetooth 2.1
  • Wlan 802.11 b/g/n
  • Nur 1.2 CM dick (bzw. dünn)
  • kein Flash Support
  • kein UMTS
  • Bildschirm: 10, 13 oder 15 Zoll
  • Speicher: 16 bis zu 64 GB!

Teilweise fragt man sich, warum es kein Flash Support gibt oder warum kein UMTS. Das es kein UMTS hat ist zwar ein totales No-Go aber ich denke mal, dass es viele nicht am Kauf hindern wird.

Aber der absolute Hammer ist natürlich, dass die über 100.000 Apps vom Appstore auch auf dem iPad laufen. Desweiteren finde ich die 680 Gramm mal wirklich sehr überzeugend. Man überlege wie gut man sich damit sein Mediacenter bedienen kann oder mal eben im Bett ein wenig surft.

Hinzu kommt noch, dass es nur 1.2 CM dünn ist.

Das Apple iPad also weder Subnotebook noch Netbook, einfach eine Klasse für sich!

Ich persönlich werde keine Sekunde zögern und mir das Teil sofort unter den Nagel reissen. Die Frage ist jetzt nur welche Displaygröße die Geeignetste ist.

Hier noch ein Bild vom Apple iPad und Steve Jobs 8(VIA engadget)

appleipad

Quelle: zig Livestreams, Twitter, Chats

Update:

Die Angaben sind nicht zu 100% korrekt. Es gitb UMTS/3G. Wird einen neuen Beitrag geben mit allen Infos & Details zum iPad.

Hier gibts alle Details!

2

Auch wenn Apple bisher nichts mit Netbooks oder Subnotebooks zu tun hat, könnte sich dies heute auf der Keynote ändern. Um 19 Uhr Deutscher Zeit wird die erste Keynote des Jahre 2010 von Apple in mehreren Livetickern sowie Livestreams übertragen.

In den letzten Tagen brodelte die Gerüchteküche natürlich enorm. Wie wird das Tablet von Apple wohl heißen? iSlate, iTable, MacTable oder ganz anders?
Viele Leute beschweren sich jetzt schon darüber, dass es nur ein überdimensioniertes iPhone wird. Ich persönlich fände diese Tatsache nicht so schlimm, viel mehr interessiert mich der Preis und wie die Leistung des Geräts aussieht da es für die Couch sowie ein Mediacenter zu Hause eine wahre Bereicherung sein könnte.

» Weiterlesen