Beiträge mit dem Tag „dell“

1

Wer sich jemals einen PC über das Internet beschaffen wollte, dem ist das amerikanische Unternehmen “Dell” bestimmt ein Begriff. Dell vertreibt seine Produkte, PC, Notebooks, Drucker usw., vornehmlich online. An neuen Ideen hat es dem Unternehmen nie gefehlt, so hat Dell nun ein bemerkenswertes Netbook herausgebracht: den Dell Inspiron Duo.
» Weiterlesen

0

Laut Mashable soll das Dell Inspiron Duo schon nächste Woche in den Verkauf gehen. Von Apple wäre dies ein guter Schachzug da das Weihnachtsgeschäft vor der Tür steht.
» Weiterlesen

0

Vor einigen Tagen gab es mal wieder einen Testbericht von Joanna. Dieses mal zum Inspion Mini 10 dem neuesten 10 Zoll Netbook aus dem Hause Dell.
Das Mini 10 ist zwar eines der spätesten 10 Zoll Geräte auf dem Markt doch anders als bei anderen wartet das Mini 10 mit etlichen Features auf die man bei Konkurrenzprodukten vergeblich sucht.

Dell Mini 10 auf dell.de bestellen…

Zum einen die bald optionalen Features wie einen HDMI-Ausgang, einen 16:9 Display mit 1366 x 768 Pixeln zum anderen mit 6 verschiedenen Farben.

» Weiterlesen

2

dell-inspiron-mini-10-3In vielerlei Hinsicht hat sich beim Dell Inspiron Mini 10 im Vergleich zu anderen Netbooks etwas getan. Auf Wunsch gibt es zum Beispiel einen 16:9 Display mit einer Aufläsung von 1366 x 768 Pixeln, aber eben nur auf Wunsch und gegen einen etwas höheren Preis! Zur Standardversion gehört jedoch schon ein HDMI Ausgang und dieser ist bei Netbooks eigentlich nie vorhanden und war bis jetzt auch noch nicht üblich.

Wie man es von denn Desktops bei Dell schon gewohnt ist, kann man sich auch das Inspiron Mini 10 so konfigurieren wie man es haben möchte, zwar nicht so penibel aber auch schon ziemlich gut für ein Netbook. Desweiteren kann man auch beim Mini 10 wieder zwischen vielen verschiedenen Farben wählen.

» Weiterlesen

0

Naja, Pison schlägt nicht wirklich zurück aber auf die “Angriffe” von Dell und Intel hat sich ein Sprecher von Psion wie folgt geäußert:

Just because we’re not selling tens of thousands through Best Buy doesn’t mean we’re not entitled to our trademark.

Damit hat er ja eigentlich recht aber trotzdem könnten Dell und Intel noch Chancen haben und “Netbook” als Gattungsnamen durchzubekommen.
Schade finde ich die Reaktion von Psion trotzdem, denn deren Markenrecht hätten sie vorher auch verkünden lassen können und sie hätten nicht eine Ewigkeit warten sollen bis sich das Wort Netbook so im Markt etabliert hat.

quelle, via

Tags: , , ,

Seite 1 von 2