Mit unserem Surf Stick Vergleich wollen wir dir alle Anbieter präsentieren welche einen UMTS Vertrag anbieten. Darunter fallen alle Tarife wie Flatrates, Datentarife/Volumentarife, Tagesflatrates und Prepaid.
Info: Die Tabellen sind sortierbar. Dazu z.B. auf den Spaltennamen”Speed” klicken

Besonderheiten bei einem Tarif sind jeweils in Grün hervorgehoben.

UMTS Flatrate Tarif

Anbieter Tarif Monatlich Einmalig Stick Speed Netz Laufzeit Zum Anbieter
o2 O2 Active Data - Internet-Pack-L 25,00 € 25,00 € ab 1 € bis 3,6 Mbit/s o2 24 Monate » Hier klicken
Vodafone Mobile Connect Flat 34,95 € 0 € 5 € pro Mon. bis 7,2 Mbit/s Vodafone 24 Monate » Hier klicken
Base Laptop Internet-Flat 17,50 € 25 € ab 0 € bis 3,6 Mbit/s E-Plus 6 oder 24 Mon. » Hier klicken
1und1 1&1 Notebook-Flat 29,99 € 29,99 € ab 0 € bis 7,2 Mbit/s Vodafone 24 Monate » Hier klicken
mobook .mobook basic 6 29,95 € *1 0 € 69 € bis 7,2 Mbit/s Vodafone 6 Monate » Hier klicken
T-Mobile web’n'walk Connect L 39,95 € 24,95 € 4,95 € bis 7,2 Mbit/s T-Mobile 24 Monate » Hier klicken
E-Plus Laptop Internet-Flat Tarif 17,50 € 0 € 49,99 € bis 3,6 Mbit/s E-Plus 24 Monate » Hier klicken
fastSIM fastSIM Internet Flat 19,95 € 0 € 39,95 € bis 7,2 Mbit/s T-Mobile 24 Monate » Hier klicken
MoobiAir MoobiAir o2 Datenflat 17,50 € 25,00 € 49,00 € bis 7,2 Mbit/s o2 24 Monate » Hier klicken
simply simply data 19,95 € 24,95 € 49,00 € bis 7,2 Mbit/s T-Mobile keine » Hier klicken
maXXim maXXim data 19,95 € 24,95 € 49,00 € bis 7,2 Mbit/s T-Mobile keine » Hier klicken
surf.PINK Mobile Internet Flatrate 19,95 € 0 € 49,00 € bis 7,2 Mbit/s T-Mobile 24 Monate » Hier klicken
surf.RED Mobile Internet Flatrate 19,95 € 24,95 € 49,00 € bis 7,2 Mbit/s Vodafone 24 Monate » Hier klicken
surf.BLUE Mobile Internet Flatrate 14,95 € 25 € 49,00 € bis 7,2 Mbit/s o2 24 Monate » Hier klicken
surf.GREEN Mobile Internet Flatrate 14,95 € 25 € 69,00 € bis 7,2 Mbit/s E-Plus 24 Monate » Hier klicken
discoSurf Internet Flat 19,95 € 24,95 € 9,95 € bis 7,2 Mbit/s T-Mobile 6 Monate » Hier klicken
blau.de Daten-Flatrate 19,80 € 0 € 79 € bis 3,6 Mbit/s E-Plus keine » Hier klicken
BigSIM BigSIM Data 19,95 € 24,95 € 59 € bis 7,2 Mbit/s T-Mobile keine » Hier klicken
Moblack SurfFlat 22,95 € 24,95 € 1 € bis 7,2 Mbit/s Vodafone 24 Monate » Hier klicken

umts-flatrate-100Mit einer Surf Flatrate erhältst du einen Tarif der in den meisten Fällen zwar am teuersten ist, doch mit diesem Tarif gibt es meist keine Beschränkungen.
Für eine Flatrate wird ein monatlicher Grundbetrag vom UMTS Anbieter in Rechnung gestellt. Hinzu kommen aber keinerlei weitere Kosten, egal wie lange man im Internet unterwegs ist oder wie viel Datendurchsatz man verursacht hat.

Bei den meisten Anbietern erhält man auch die Hardware, also einen UMTS Surf Stick, kostenlos oder für einen sehr niedrigen Preis dazu.

Geeignet für: Viel Surfer (Videochat, Chat, hohen Datendurchsatz, “immer online”, Downloads, Streams)

UMTS Daten Tarif

Anbieter Tarif Volumen weiteres MB Monatlich Einmalig Stick Speed Netz Laufzeit Zum Anbieter
blau.de 1 GB-Datenpaket 1000 MB 24 Cent 9,90 € 0 € 79 € bis 3,6 Mbit/s E-Plus keine » Hier klicken
blau.de 100 MB-Datenpaket 100 MB 24 Cent 3,90 € 0 € 79 € bis 3,6 Mbit/s E-Plus keine » Hier klicken
Simyo Tarifoption Daten-1GB 1000 MB 24 Cent 9,90 € 4,90 € - bis 3,6 Mbit/s E-Plus keine » Hier klicken
T-Mobile web’n'walk Connect M 300 MB 49 Cent 24,95 € 24,95 € 4,95 € bis 7,2 Mbit/s T-Mobile 24 Mon. » Hier klicken
Vodafone Mobile Connect L 300 MB 49 Cent 19,95 € 0 € 1 € bis 7,2 Mbit/s Vodafone 24 Mon. » Hier klicken
Klarmobil Internet Flat 500 500 MB 19 Cent 9,95 € 0 € 79,95 € bis 7,2 Mbit/s T-Mobile keine » Hier klicken
Klarmobil Internet Flat 5000 5000 MB 19 Cent 19,95 € 0 € 79,95 € bis 7,2 Mbit/s T-Mobile keine » Hier klicken

datentarifUnter einem Datentarif, oder auch Volumentarif genannt, versteht man einen Tarif welcher durch den Datendurchsatz (Traffic) beschränkt ist. Bei vielen Anbietern liegt die Grenze hier bei 300 MB. Hat man also mehr Datendurchsatz, durch´s Surfen oder wie auch immer, erzeugt, wird der Tarif entweder bis zum Ende des Monats auf Eis gelegt oder die Geschwindigkeit wird gedrosselt.

Datentarife sind meist, im Vergleich zu Flatrates, eine gute Alternative wenn man eben keine Downloads oder sonstige Dinge benötigt bei denen ein hohes Datenaufkommen erzeugt wird.

Geeignet für: Viel Surfer (einfaches Surfen, Twitter, Chats, Social Networks)

UMTS Tagesflatrate

Anbieter Tarif pro Tag Einmalig Stick Speed Startguthaben Netz Laufzeit Zum Anbieter
blau.de Tages-Flatrate 2,40 € 0 € 79 € bis 3,6 Mbit/s - E-Plus keine » Hier klicken
FONIC Tagesflatrate 2,50 € 59,95 € inkl. bis 3,6 Mbit/s 5 gratis Tage o2 keine » Hier klicken
T-Mobile Xtra web’n'walk DayFlat 4,95 € 39,95 € inkl. bis 7,2 Mbit/s 10 € T-Mobile keine » Hier klicken
Base Laptop Tages-Flat 3 € 19,99 € 49,99 € bis 7,2 Mbit/s 3 gratis Tage E-Plus keine » Hier klicken
o2 O2 Internet Dayflat 3,50 € 29,99 € inkl. bis 3,6 Mbit/s 5 gratis Tage o2 keine » Hier klicken

tagesflatrateGenauso wie bei einem Prepaid Tarif hat man auch mit einer Tagesflatrate die totale Kostenkontrolle. Hier zahlt man immer nur dann, wenn man das Internet am diesem Tag nutzt. Loggt man sich also an einem Tag um 12 Uhr Mittag ein, so läuft dieser Tag entweder bis 0 Uhr oder eben bis zum nächsten Tag um 12 Uhr. Je nach Anbieter variiert hier die Auffassung wie “ein Tag” ab Nutzungsbeginn abgerechnet wird.

Besonders für Leute die nur ab und zu, zum Beispiel 1 - 4 Tage im Monat, den Tarif nutzen möchten eignet sich eine Tagesflatrate am besten. Der Vorteil zum Prepaid Tarif ist hierbei, dass man eben für eine einmalige Einwahlgebühr pro Tag zahlt und so den ganzen restlichen Tag online sein kann. Ist man also häufig unterwegs und man muss dann an diesem Tag oft mal ins Internet schaun oder gleich den ganzen online bleiben, ist die Tagesflatrate sehr zu empfehlen!

UMTS Prepaid Tarif

Ein sehr flexibler Tarif ist der Prepaid Tarif mit einer totalen Kostenkontrolle. Hier läuft es ähnlich wie bei einer Prepaid Simkarte ab. Das Guthaben wird aufgeladen und nur wenn man den Tarif auch nutzt wird dafür etwas berechnet und im Anschluss wird der Betrag vom Prepaid Guthaben abgezogen. Die Möglichkeiten das Guthaben auf zu laden sind sehr vielseitig. Entweder man lässt sich jeden Monat einen bestimmen Betrag zur Verfügung stellen, an jedem Ende vom Monat wird abgerechnet oder man Überweist manuell einen bestimmten Betrag der dann abgesurft werden kann. Letztere Variante ist bei einem Prepaid Tarif am sichersten, denn wenn das Guthaben weg ist, gibt es auch kein Internet mehr.

Die Vorteile zu den anderen Tarifen bestehen darin, dass man das Internet eben nur Nutzt wenn man es braucht und nur dann dafür bezahlt. Sollte man sich also nicht sicher sein wie viel man Surft oder in der Zukunft surfen wird, denn kann man als ersten Tarif nur einen Prepaid Tarif empfehlen. So kann man sich schnell einen Überblick über die Kosten machen ohne in einen Vertrag zu rutschen den man im schlimmsten Fall für 24 Monate am Hals hat.

Die Abrechnung kann entweder über die Zeit oder den Datensatz erstellt werden!

Geeigent für: Einsteiger, gelgenheits Surfer, zur Kontrolle (z.B. Eltern für Kinder)

Ergänzungen

  • *1 Die moBook Flat gibt es für unter 30 Jährige für nur 19,99 Euro pro Monat

Mit einem Internet Flatrate Vergleich ist es sehr einfach die ganzen Preise des Marktes zu überblicken. Wie bei vielen anderen Tarifen, egal ob Handy, Internet oder Versicherung, ist es auch beim mobilen Internet sehr ratsam, dass man die Preise vergleicht. Oft kann man mit dem richtigen Tarif und einem guten Anbieter viele Euro sparen.

Einige Wlan Router, wie Beispielsweise die Fritzbox 7390 ermöglichen es, dass UMTS Signal im Netzwerk zu verbreiten. Dafür wird der UMTS Stick einfach in den USB Ports des Routers gesteckt und der PIN eingegeben.