Daten sammeln und Präsentieren, der schnelle Check der E-Mails und die unumgänglich zu verfassende Antwort-Mail - diese Funktionen bilden den Mittelpunkt der Netbook-Nutzung unterwegs. Die notwendigen Ausdrucke werden häufig “en Bloc” unter Zuhilfenahme von Drucker, Druckerzubehör und Druckertinte später zu Hause abgewickelt. Diese Einschränkungen in der mobilen Nutzung müssen nicht sein.

Netbook trifft Portable Printer
Ein Netbook trifft die Wünsche jener Computernutzer, denen - weil ständig unterwegs - selbst das bekannte Notebook zu voluminös und zu schwer erscheint. Es ist deutlich handlicher und leichter, verfügt aber über die professionellen Notebook-Attribute wie Touchpad und komplettes Tastatur-Layout. Bei Bedarf kann auf Mausbetrieb gewechselt werden. Externe Geräte sind via integriertem USB (Universal Serial Bus) Bus System anschließbar, selbstverständlich auch ergänzendes Druckerzubehör. Für den Musikgenuss auf Tour verfügt das Netbook über ein integriertes Lautsprechersystem. Viele Netbook-Nutzer verzichten bisher ob des erwarteten Ungemachs mit Handhabung, Druckertinte und des zusätzlich zu schleppenden Gepäcks auf die Nutzung eines portablen Druckers. Hier besteht Aufklärungsbedarf, denn nur wo leistungsfähiges Netbook um einen kompakten, mobilen Drucker aufgewertet wird, ist die Ausstattung für Unterwegs wirklich komplett.

Drucker, Druckertinte und Druckerzubehör
Bei Druckern für den mobilen Einsatz handelt es sich um Derivate der von Büro und Home Office bekannten digitalen Drucksysteme. Alles ist miniaturisiert, adäquat zum Netbook, und so konfektioniert, dass ein Betrieb außerhalb der gewohnten Büroumgebung komfortabel und ohne Qualitätsverlust beim Druck möglich ist. Dies beginnt bei der Stromversorgung. Zwei Varianten sind verfügbar: zum einen der Portabel-Drucker mit eigenem Akku für einen Druckbetrieb von ca. zwei Stunden; alternative Gerätekonzepte ziehen die benötigte elektrische Energie aus dem Akku des Netbooks. So lassen sich mit Hilfe von wenig Druckerzubehör “vor Ort” Papierformate bis A4 ausdrucken.

Druckertinte auslaufsicher konfektioniert
Unerlässlich für die Handhabbarkeit unterwegs ist nicht zuletzt die sorgfältige “Verpackung” der Druckertinte als elementarem Druckerzubehör. Die gängigen, portablen Drucker sind für den Reisebetrieb mit entsprechend konzipierten, kleinen, einfach wechselbaren Behältnissen ausgerüstet, die Druckertinten für den Schwarzweiss- und Farbausdruck bereit stellen. Die Lieferanten der Druckertinte legen dabei großen Wert auf Auslaufsicherheit der in der Regel als Wechselpatronen für den Schwarzweiss- und Farbdruck konzipierten Behälter für die Druckertinte. Die für die Befüllung eingesetzte Druckertinte entspricht qualitativ dem von Bürodruckern gewohnten Standard.

Kommentar schreiben

Name*:
Email*:
Web: