Samsung propagiert das neue Samsung N350 Netbook als weltweit erstes Netbook mit LTE (was ist LTE?), HSPA und DUAL MODE für eine noch schnellere Datenübertragung und schnelleres Downloaden.

Mit dem eingebauten Intel Atom N550 Prozessor sollen vor allen Geschäftskunden schneller arbeiten können. In dem einen oder anderen Testbericht konnte die Frage der Schnelligkeit jedoch nicht eindeutig positiv oder negativ bewertet werden, da LTE in Deutschland noch nicht flächendeckend ausgebaut ist.

Gerade mal ein Kilogramm Gewicht und eine Höhe von ca. 2 cm machen das Samsung N350 Netbook zu einem der leichtesten, mobilen Begleiter überhaupt.

Eine durchaus positive Bewertung in Bezug auf das entspiegelte, 26 Zentimeter große LED-Display geht aus manch einem Testbericht hervor. Das Samsung N350 Netbook besticht selbst draußen, bei strahlendem Sonnenschein, durch kräftige Farben und hervorragende Schärfe auf dem Display. Wie mancher Test belegt, lässt sich selbst bei halber Display Helligkeit alles gut lesen und erkennen.

Die Nutzung der halben Display-Helligkeit schont gleichzeitig den Akku. Zwar verspricht Samsung eine Akkulaufzeit von ca. 6 Stunden, aber dem einen oder anderen Test zufolge benötigt das Samsung N350 doch etwas mehr Strom als sein Vorgänger und kommt damit nur auf eine Laufzeit von ca. 4 Stunden.

Optisch, so bestätigt mancher Testbericht , sieht das Samsung N350 Netbook durch seine matte Oberfläche recht gut aus. Der Vorteil ist, dass Fingerabdrücke nicht so schnell sichtbar sind.

Auch die Tastatur kam im Test recht positiv weg. Ergonomisch flache Tasten und ein optimierter Tastenabstand entlasten gerade bei Vielschreibern die Handgelenke.

Nicht nur einem Testbericht zufolge ähnelt das Samsung N350 Netbook in vielen Dingen seinem Vorgänger. Doch vor allen Geschäftsleute werden dank einer Reihe von Anschlussmöglichkeiten zum einfachen und schnellen Datenaustausch sicherlich ihre Freude daran haben.

» weitere Details & Informationen

Kommentare (2)

  • Christian
  • am 08.11.2010
  • um 00:00 Uhr

Kann das Gerät nur empfehlen, hab es seit 2 Wochen und für ein Netbook ist das N350 ideal. Im Gegensatz zu meinem ersten Netbook (Asus EeePC) ein Quantensprung!

Trackbacks

Kommentar schreiben

Name*:
Email*:
Web: