arbeitsspeicherGerade eben ist mir auf einschlägigen Shops, darunter auch Amazon, aufgefallen dass die Preise für die Arbeitsspeicher von einem zu zwei Gigabyte extrem nach oben gegangen sind.

Einerseits könnte das damit zu tun haben dass sich der DDR3 Standard immer mehr etabliert. Andererseits, und dies ist wohl wahrscheinlicher, hängt es mit dem Weihnachtsgeschäft zusammen.

Da die Netbook-Arbeitsspeicher derzeit alle noch DDR2 haben bzw. nur DDR2 vom Chipsatz/Mainboard unterstützt wird kann es in Zukunft durchaus dazu kommen dass der Arbeitsspeicher im Preis ein wenig ansteigt da die alten DDR2 Module dann in geringerer Stückzahl produziert werden. Doch noch ist es noch nicht so weit denn der Preis ist um satte 60 - 80 % gestigen.

Sehr wahrscheinlich sind die meisten Shops auf das Weihnachtsgeschäft und die Unwissenheit der Käufer aus. Kostet ein 2 GB Kingston Arbeitsspeicher vor ein paar Wochen noch etwa 25 Euro so liegt der Preis jetzt schon bei knappen 40 Euro.

Kommentar schreiben

Name*:
Email*:
Web: