Mit dem Hp Mini 311 schickt HP sein erstes Netbook mit Nvidia ION Technik auf den Markt.
Gleich vorab: Im Vergleich zu anderen Netbooks bietet das Mini 311 eine sehr gute Grafikleistung und beim Ansehen von HD Videos oder anderen Filmen wird man mit diesem Netbook mit Sicherheit keine Probleme haben…

hp-compaq-311Jetzt nach dem Start von Windows 7 ist das HP Mini, bzw. Compaq Mini 311 bestens für Windows 7 gerüstet und wird in absehbarer Zeit auch damit ausgeliefert.

Zur Zeit jedoch arbeitet auf der Grafikmaschine noch Windows XP.

Die Grafik, welche ION genannt wird und eigentlich eine Geforce 9400M Grafikkarte ist, überzeugt nicht nur im Benchmark sondern auch die damit verbundene Akkulaufzeit überblüfft.

HP Mini 311 kaufen

Grafik Test

Im Benchmark, genauer gesagt bei 3D Mark 06, erziehlte das HP Mini 311 stolze 1400 Punkte.
Im Vergleich dazu: Der Schnitt bei Netbooks liegt etwa bei 100 Punkten.

Dies ist natürlich ein absolutes Indiz dafür welche Grafikpower in diesem Netbook steckt.

Doch taugt das HP Mini 311 dann auch für Spiele?
Je nach dem. Natürlich darf man jetzt tortz des guten Ergebnisses im Benchmark nicht all zu viel erwarten denn nicht nur die Grafikkarte ist für die Spiele wichtig. Auch der Prozessor, der Arbeitsspeicher und auch die Festplatte.
Man darf natürlich nicht erwarten dass beim Mini 311 nun Crysis oder ähnlich aufwendige Spiele laufen.

HP Mini 311 kaufen

Denn auch wenn ION nun besonders toll ist, ist die Technik die in den Netbooks verkauft wurde, also Grafik, CPU etc., immer noch auf einem etwas älteren Stand der Technik. Doch für etwas ältere Spiele und den Spaß zwischendurch kann man mit dem Mini 311 nichts falsch machen.

Technische Details

  • Prozessor:  Intel Atom N270 mit 1,60 GHz
  • Grafik: Nvidia ION, bzw. Nvidia 9400M mit 256 MB (VRAM)
  • Display: 11.6 Zoll mit einer Auflösung von  1366 x 768 Pixeln
  • Festplatte: 160 GB HDD
  • Arbeitsspeicher: 1 GB, max. 3 GB
  • Akkulaufzeit: etwa 5 Stunden im Internetbetrieb
  • Gewicht: 1.5 KG
  • Bluetooth: nein
  • Anschlüsse: 3x UBS 2.0, HDMI, VGA, Kartenleser
  • Wlan: 802.11 b,g,n

Auch wenn die neue Grafiktechnik überzeugt ist beim HP Mini 311 weiter nichts besonderes vorhanden. Der Prozessor ist immer noch ein Intel Atom N270 und die Festplatte mit 160 GB ist Standardmäßig.

HP Mini 311 kaufen

Der Display mit knappen 12 Zoll bietet hingegen sehr viel Platz und die Auflösung ist auch sehr komfortabel. Ein Display dieser Größe ist also für ein kleines Game zwischendurch bestens geeignet.

Vorteile

  • Gute Grafikleistung
  • Schönes Design
  • Akzeptable Akkulaufzeit
  • Viele Anschlüsse

Nachteile

  • Spiegelndes Display
  • Rutschiges Touchpad (wie bei HP Mini 5101)
  • Etwas längere StartUp Zeit

Video zum HP Mini 311

(Unboxing von NewGadgets.de)

Fazit

Das HP Compaq Mini 311 vereint eine passable Akkulaufzeit mit einer guten Grafikleistung die man bisher so noch nicht von Netbooks kannte. Besonders für HD Fans die mit einem Netbook viele Filme ansehen wollen wird das 311er eine echte Bereicherung sein. Denn wo andere Netbooks, die sogar einen besseren Prozessor aufweisen, hicksen und nicht mehr mit dem Video zurecht kommen, läuft beim Mini 311 alles reibungslos.

Kommentar schreiben

Name*:
Email*:
Web: