Endlich gibt es auch schon die erste Beta des neuen Flash Player. Der akutelle Player hat ja enorme Probleme mit HD Vidoes bzw. Full HD Videos, sprich 1080p Filmen.
Die zur Zeit noch aktuelle Version verwendet fast nur die CPU um die Bilder zu berechnen und dabei geht, verständlicherweise, ein Netbook mit zum Beispiel einem Intel Atom Prozessor in die Knie.

Eigentlich besteht somit bis jetzt keine Chance in den Full HD geschmack zu kommen da die Rechenleistung einfach nicht ausreicht.
Sogar die akutellen ION Netbooks kommen mit dem Flashplayer an deren Grenzen und verbrennen dabei natürlich auch ordentlich Energie, für ein portables Gerät nicht wirklich von Vorteil.

In der Beta des Flashplayers 10.1 werden nun neue Geräte besser unterstützt, darunter auch folgende:

  • nVidia ION
  • nVidia ION Le
  • nVidia GeForce 9400M G

(Diese Aufzählung enthält nur die für Netbookuser relevanten Geräte!)

Zunächst wird in der finalen Version nur eine 32 Bit Version angeboten. Die 64 Bit Variante kommt dann später.

Weiter Infos & Downloads in den Adobe Labs

Kommentar schreiben

Name*:
Email*:
Web: