Schon im April will MSI Wind ein neues 10 Zoll Netbook ausliefern welches dann MSI Wind U123 heißen soll.
Welche genauen Unterschiede das U123 dann zum U120 haben wird ist jedoch noch nicht ganz klar. Der größte Unterschied wird jedoch der neuen Intel Atom N280 Prozessor sein mit dem man dank einer Weiterentwicklung des schon sehr stromsparenden N270 noch längere Akkulaufzeiten erwarten kann.

Derzeit ist der N280 Intel Atom zum Beispiel im Eee PC 1000HE verbaut…

Desweiteren sollen dann in der Standardversion auch 2 GB Arbeitsspeicher statt den üblichen 1 GB beim U120 verbaut seien.

Auch sagt der US Sale Direktor, Andy Tung (MSI), zu Laptopmag:

Everyone is playing in the 10-inch game and now the most important factors are brand, features, and design. We are going to fine tune the price, performance, and design. This is our foundation and we are going to do our best to maintain and increase market share [...]

[...]there are rumors of 11.6 and 12 inch solutions from other companies. We have that in development and can bring that out of the gate.

Das sind schon mal schöne neue Informationen die Herr Tung da verkündet. Wie viele andere Hersteller wird auch MSI dem Trend folgen und noch mehr “Netbooks” mit einem größeren Display auf den Markt bringen. (siehe MSI X-Slim X340)

Quelle

Kommentar schreiben

Name*:
Email*:
Web: