toshibaa600Mit dem Toshiba Portege A600 bringt Toshiba als einer der wenigen Hersteller endlich mal etwas Farbe in die langweilige Welt der Subnotebooks. Es scheint alt hätte sich hier Toshiba auch etwas an den Netbooks orientiert, denn die Farben kommen einem ziemlich bekannt vor.

Das Protege A600 ist neben Silber und Schwarz auch mal in neuen Farben wie Pink und Weiß zu haben. Wobei Weiß auch nicht wirklich etwas neues ist und man in dieser Farbe schon einige Subnotebooks gesehen hat, dennoch ist die Farbpalette mit 4 verschiedenen Farben doch schon ein kleiner Vortschritt und mit dem Pinken A600 könnten die Subnotebooks auch für Frauen etwas interessanter werden!

Technische Daten des Portege A600:

  • Prozessor: Intel Core 2 Duo T9550 mit 2.66 GHZ
  • Arbeitsspeicher: 2 -  4GB RAM, Maximal 5 GB
  • Display: 12.1 Zoll, 1280 x 800 Pixel
  • Betriebssystem: Windows Vista mit Downgrade zu Windows XP Pro
  • Festplatte: 160 GB - 250 GB
  • Grafik: Intel®  Mobile Intel® GMA 4500MHD
  • Gewicht: 1.4 KG
  • Besonderheiten: UMTS
  • Akkulaufzeit: bis zu 7 Stunden

a600Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 7 Stunden kann sich der kleine 12 Zöller auf jeden Fall sehen lassen. Neben den aufgelisteten Details besitzt das A600 noch eine Webcam, Bluetooth sowie Wlan 802.11 b/g/ Draft-N. Ein Highlight ist jedoch UMTS mit dem über HDSPA bis zu 7 Mbit möglich sind.
Der Preis liegt bei ca. 1400€

Kommentar schreiben

Name*:
Email*:
Web: