CES Zeit ist eine schöne Zeit, denn hier bekommen viele Blogger und Reporter vor Ort die neuesten Netbooks für einige Stunden ausgehändigt und können dann eifrig testen.
So hat auch mal wieder Joanna Stern einen Volltreffer gelandet und konnte jetzt schon einen Testbericht zum MSI Wind U115 veröffentlichen!

Natürlich ist dies kein vollwertiger Testbericht da es keine richtigen Ergebnisse zu Langzeittests gibt doch es ist schon mal ein guter vorab Eindruck und hilft vielleicht jetzt schon einigen potenziellen Kunden zur Kaufentscheidung. Und wer auf sein Netbook sparen muss/will der kann sich von diesem ersten Test schon einmal Überzeugen lassen, oder auch nicht!

Der U115 den Joanna zum Testen bekam hatte einen 9 Zellen Akku der eine enorm lange Akkulaufzeit von etwa 10 Stunden brachte.
Wie in den anderen Berichten zum MSI Wind U115 Hybrid schon angesprochen, ist das U115 dass erste Netbook mit zwei Festplatte die Parallel- oder im Einzelbetrieb verwendet werden können.
Dazu gibt es im Test auch viel zu Berichten!

Msi Wind U115 Hybrid bei Amazon

HDD + SSD
Durch den einzelnen Betrieb der SSD im Eco-Mode ist die HDD ja abgeschalten, somit braucht das Netbook um einiges weniger an Energie.
Das Problem dass auch Joanna anspricht ist die geringe Kapazität der SSDs obwohl diese Stromsparend und viel schneller sind als HDDs. Deshalb musste man sich immer zwischen geringer Speicherkapazität und schnelle Zugriffe oder hohe Speicherkapazität und langamere Zugriffe entscheiden.
Beim U115 fällt diese Entscheidung durch die neue Hybrid Technik weg.

Msi Wind U115 Hybrid bei Amazon

Akkulaufzeit
Durch die enorme Einsparung an Energie wegen der SSD und dem neuen Atom Z530 CPU von Intel, der übrigens mit 1.6 GHZ taktet, konnte das MSI Wind U115 das bisher beste Ergebnis mit einem vom Hersteller ausgeliefertem Akku erzielen. Denn der 9 Zellen Akku ist der erste überhaupt den ein Hersteller ausliefert. Sonst bekam man Akkus mit mehr als 6 Zellen nur von Drittanbietern und bei denen hatte man nie eine wirkliche Garantie auf eine Funktionstüchtigkeit geschweige denn auf eine lange Lebensdauer und Akkulaufzeit.
Insgesamt schaffte das U115 im Test 10 Stunden und 30 Minuten beim Surfen über Wlan. Ein enorm hoher Wert!

Design
Vom Design her unterscheidet sich das U115 jedoch kaum von seinen Vorgänger dem U120 und U100.
Lediglich einen silbernen Anstrick bekam das U115 und den wie oben angesprochenen 9 Zellen Akku!
Auch bei den Anschlüssen konnte man keine Veränderung feststellen.
Angesichts der langen Akkulaufzeit kann man das “alte” Design aber dennoch verkraften!

Zum Preis gibt es noch nichts zu sagen und es gibt natürlich noch einige offene Punkte, doch sobald es einen richtigen Testbericht geben wird, wird er an dieser Stelle zu finden sein!

Msi Wind U115 Hybrid bei Amazon

Quellen:

Kommentar schreiben

Name*:
Email*:
Web: