Laut Digitimes ist Intel schon jetzt an der nächsten Generation von Atom-Prozessoren dran. Gefertigt werden die neuen Prozessoren mit dem Codenamen “Pineview” im 45 mm Verfahren und bringen einige besserungen für Netbooks mit.

Intel plant desweiteren eine Singel-Core und eine Dual-Core variante der Pineview Prozessoren. Single für Netbooks und Dual für Nettops.
Eine feine sache!

Vorteile des Pineview:

  • Weniger Stromverbrauch -> Maximal 7 W und im Durschnitt nur 2 Watt
  • Ram Support für DDR2 667
  • Preislich sogar billiger als N270 und Co.
  • Integrierter Grafikchip
  • Lüfterlos einsetzbar

Durch den um einiges geringeren Stromverbraucht könnte man im zweiten Halbjahr 2009, dann sollen die Pineviews auf den Markt kommen, noch längere Akkulaufzeiten erreichen und dann würde für die meisten Netbooks ein 6 Zellen Akku völlig ausreichen.

Der integrierte Grafikchip GMA 950 wird jedoch auch beim Pineview bleiben, lediglich die Taktfrequenz wird dann von 133 MHZ auf 200 MHZ erhöht!

Intel plant zudem noch ein lüfterloses Design des neuen Atom Prozessors, so könnte man eventuell schon 2009 einige lüfterlose Netbooks erwerben können.

Quelle: Digitimes.com

Kommentar schreiben

Name*:
Email*:
Web: