Für Mitte Januar hat nun auch Acer neben Samsung weiteres bzw. neues Netbook angekündigt.

AcerBei Acer wird das neue Netbook Acer Aspire One A110L heißen und es unterstützt nun endlich auch UMTS.
Anscheinend haben jetzt wohl viele Hersteller kapiert das sich ein Netbook mit integriertem UMTS-Modem bzw. mit Sim-Karten Steckplatz um einiges besser verkauft oder zumindest auf Grund der immer billiger werdenden UMTS-Flatrates auch mehr Sinn macht.

Desweiteren soll das A110L dann auch WiMax unterstützen, WiMax ist sozusagen eine Weiterentwicklung von Wlan, mehr dazu bei Wikipedia.

Sogar über den Speicherplatz gibt es schon Infos, so soll der A110L mit einer 8GB SSD sowie mit einer 4, 16 oder 32GB großen SDCH Karte.
Das System ist erstmal Linux, jedoch wird man dann schon bald Anleitungen finden wie man darauf auch Windows XP installiert bzw. es wird vielleicht sogar eine A110L mit Windows XP geben.

Preis: 200-250€

via blogeee.net

Kommentar schreiben

Name*:
Email*:
Web: