Mit einem neuen Kühlkörper der Firma aquacomputer soll das MSI Wind in Zukunft um einiges kühler und leiser werden.

Dabei muss man lediglich den standard Kühlkörper des MSI Winds gegen den rund 20€ günstigen spezial gefrästen Kühlköper von aqauacomputer austauschen.

Dazu braucht man auch nur ein wenig Wärmeleitpaste für Northbridge, Southbridge und die CPU.

Der aus Auluminium gefertigte Kühlkörper wiegt nur 20 Gramm und ist daher auch nicht schwerer als der Kühlkörper von MSI.

Ein wirklich nütliches Modding für jeden der sich traut den Kühlkörper aus zu tauschen und ein leises MSI Wind haben möchte.
Desweiteren ist der Kühlkörper natürlich für alle Overclocking-Freaks geeignet die den Atom Prozessor des Wind´s ein wenig hoch schrauben wollen.

Hier gehts zum Shop…

Einen Erfahrungsbericht gibt es auf Portablemonkey.com

Kommentar schreiben

Name*:
Email*:
Web: