Hello Kitty? Die Plüschtiere etc.? Dacht ich mir auch, dennoch soll wirklich ein Netbook im Hello Kitty Design auf den Markt kommen. Die Zielgruppe ist dann wohl ziemlich klar.

Auf akihabaranews.com gibt es dazu auch schon die ersten Bilder:

Zwei weitere Bilder gibt es dann noch im Beitrag von akihabaranews

Auf den Bildern sieht das Netbook ja nich soooo extrem nach Hello Kitty aus, lediglich soll ein Wallpaper von Hello Kitty eingesetzt werden sowie die Displayklappe mit einer Lackierung versehen werden (Bild 1).

Die Basis des Hello Kitty Netbooks bietet das C1 Netbook von Onkyo.
Für alle Hello Kitty Fans ist dieses Netbook mit einem Intel Atom N270 sowie 1 GB Arbeitsspeicher ein muss!

Kommentar schreiben

Name*:
Email*:
Web: